Omas Haus


In der Nähe des Löwentors liegt das Haus, in welchem Oma Drombuschs in den Staffeln 2-6 wohnt.

 

Das Gebäude selbst ist zum ersten Mal in der 3. Staffel der Serie zu sehen. Hier entstanden lediglich die Außenaufnahmen.

 

Die Dreharbeiten im Inneren der Wohnung wurden alle in echten Wohnungen in Hamburg gedreht. Dabei wechselten die Räumlichkeiten. In der 2. Staffel wurde in einer anderen Wohnung wie zu späteren Zeiten gedreht.